Demenzbestattung - Bestattung Bestattungsvorsorge Demenzbestattung

Direkt zum Seiteninhalt
 









 



Demenzfreundliche Bestattung

Allgegenwärtig und dennoch totgeschwiegen. Immer mehr Menschen sind von der Krankheit Demenz betroffen. Die wirklichen Auswirkungen der Krankheit sind aber nur wenigen bekannt. Betroffen sind dabei nicht nur die Erkrankten selbst. Für Angehörige und Pflegende bedeutet die Diagnose Demenz eine große Herausforderung.

Oft besteht die Meinung, die Menschen mit Demenz seien dumm. Doch dem ist keineswegs so. Bei Menschen mit Demenz sind die Gedankengänge einfach andere als bei gesunden Menschen. Bei Trauerfeiern werden Menschen mit Demenz oft außen vor gelassen. Dann heißt es „er nimmt es  sowieso nicht wahr“- „vielleicht nehmen wir ihn/ sie auch gar nicht mit zur Trauerfeier“. Oft ist es einfach nur die versteckte Angst der Angehörigen vor unangenehmen Momenten.

Wir als Demenzfreundlicher Bestatter, haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Demenz in die Trauerfeier zu integrieren und keinesfalls auszuschließen. Unsere Mitarbeiter Beatrix Streubel und Daniel Kühnert haben sich speziell zum Thema Demenz weitergebildet und sind kompetente Ansprechpartner zu diesem Thema. Scheuen Sie sich also keinesfalls davor uns davon in Kenntnis zu setzen. Wir werden einen Weg finden der speziell auf sie abgestimmt ist. Abschließend kann man sagen….die Ängste sind oft unbegründet und ein Ausschluss der erkrankten Person ist das Schlimmste was man tun kann.
Demenzfreundliche Bestattung
Beatrix Streubel
Bestattungsvorsorge
Daniel Kühnert
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und bin mit der Speicherung meiner Daten einverstanden.*
* Pflichtfelder

SOFORTANFRAGE
Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Zurück zum Seiteninhalt